Wir sind Tierfreunde, die bereits jahrelang Erfahrungen mit Tierschutzarbeit gesammelt haben.

Unser Ziel ist es Tierheimen und anderen privaten Tierschützern im In- und Ausland bei ihrer mühevollen Arbeit zu helfen. Unsere Unterstützung besteht in der Hauptsache darin, dass wir Tiere, die im Ausland ausgesetzt, gequält oder verletzt wurden, nach ihrer medizinischen Versorgung vor Ort nach Deutschland holen, per Auto oder Flugzeug, um sie hier in privaten Pflegestellen unterzubringen, zu beobachten und sie dann in ein neues Zuhause zu vermitteln.

Damit tragen wir zur Finanzierung von Hilfsaktionen der ausländischen Tierschützer vor Ort bei und unterstützen sie in ihrem Bemühen, durch z.B. Kastrationsaktionen, medizinische Versorgung und Aufklärung der Bevölkerung in dem jeweiligen Land ein Umdenken zu bewirken.




Sabine Pischke: 

Wuselt überall rum und kriegt auch Unmögliches hin!

sabine.pischke@rainbowdogs.de


Günther Pischke:

Der ruhende Pol an der Seite von Sabine!

Wenn nichts mehr geht, hat er eine Idee!!! 

guenter.pischke@rainbowdogs.de


Jesus und Ana Jimenez Gonzales: Lebensretter in Südspanien!

Sie leben den Tierschutz indem sie für Hunde und Katzen Tag und Nacht da sind!!!


Spendenkonto für

Hunde und Katzen

" Tierstation Esperanza"

Banco Mare Nostrum

BIC: CECAESMMO31

IBAN:

ES7604873339022000018817

Spendenkonto für

Esel und Pferde

"Prodean horse in need"

BIC: CAIXESBBXXX

IBAN:

ES 9621009020770200012618 


24493